Körperfett ist eines der häufigsten Probleme, mit denen Menschen konfrontiert sind. Es gibt verschiedene Methoden, um diese Fette loszuwerden. Eine dieser Methoden ist die Fettabsaugung. Fettabsaugung; hüfte, taille, bauch, arm, rücken und beinbereiche der operation, um überschüssiges fett zu entfernen.

 

Fettabsaugung

Fettabsaugung ist eine Operation, die von Menschen bevorzugt wird, die an übermäßigem Fett im Körper leiden. Fettentfernungsoperation wird im Allgemeinen von Frauen bevorzugt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Fettabsaugung nur bei Frauen durchgeführt wird. Die Fettabsaugung kann bei jedem durchgeführt werden, unabhängig vom Geschlecht. Die Menge an Fett, die aus der Fettabsaugung entnommen wird, variiert von Person zu Person. Je nach Einsatzgebiet variiert die entnommene Ölmenge.

Die Fettabsaugung ist keine Methode zum Abnehmen. Übergewicht sollte mit Optionen wie Diät, Sport oder Magenverkleinerung gegeben werden. Menschen mit Übergewicht können viel mehr Gewicht als Fettabsaugung verlieren, wenn sie Sport treiben, eine Diät halten oder Methoden wie die Magensonde ausprobieren. Eine Fettabsaugung kann nur durchgeführt werden, wenn sich in bestimmten Körperteilen Fett befindet und das Gewicht der Person in der Regel gleich ist. Weil manche Menschen aus hormonellen Gründen oder aufgrund ihrer Körperstruktur alles tun, was sie tun, können sie eine Schmierung nicht verhindern. Fett wird im Körper um die Hüften, den Bauch und die Taille gesammelt. Dies kann bei Menschen zu einem instabilen Bild führen. In solchen Fällen kann eine Fettabsaugung durchgeführt werden.

 

Warum Fettabsaugung?

Manchmal, egal was die Person tut, kann sie das Fett an einigen Stellen nicht stoppen. Liposakşın wird in Gebieten angewendet, in denen trotz Ernährung und Sport kein Fettabbau auftritt. Unter diesen Regionen; Knöchel, Bauch, Nacken, Arme, Beine, Hüften, Brust und Rücken.

 

 

Nach der Fettabsaugung

Es wird empfohlen, nach der Fettabsaugung einige Tage auszuruhen. Medikamente werden vom Arzt verschrieben, um das Infektionsrisiko zu minimieren. In der ersten Woche nach der Operation kann besondere Kleidung erforderlich sein, um Schwellungen zu beseitigen.

 

Nebenwirkungen der Fettabsaugung

Bei dieser Operation gibt es wie bei jeder Operation eine Reihe von Risiken und Nebenwirkungen.

Ödeme: Nach der Operation können vorübergehende Schwellungen und Flüssigkeitsansammlungen auftreten.

Blutergüsse: In den operierten Bereichen können kleine Blutergüsse auftreten. Diese blauen Flecken verschwinden in kurzer Zeit.

Infektion: Eine sehr seltene Nebenwirkung.

Schläfrigkeit: Im Anwendungsbereich kann es zu einem dauerhaften oder vorübergehenden Gefühlsverlust kommen. Dies tritt normalerweise als Folge einer vorübergehenden Nervenreizung auf.

 

Fettabsaugungskosten

Die Preise für die Fettabsaugung hängen von mehreren Faktoren ab. Das Körperfett und die einzunehmende Fettmenge sind bei jedem unterschiedlich. Die Bereiche, in denen die Schmierung erfolgt, sind ebenfalls unterschiedlich. Die Preise für Fettabsaugung auf diesem Gesicht können von Person zu Person variieren. Im Falle einer Ölentfernung in mehr als einer Region und entsprechend dem Zentrum, in dem die Operation durchgeführt wird, und dem Arzt, der die Operation durchführen wird, ändern sich die Operationspreise.

 

Esthetic Hair Turkey ist ein Zentrum, in dem erfahrene Mitarbeiter und die neuesten Technologietools tätig sind. Von der Haartransplantation über die Nasenästhetik bis hin zur Fettabsaugung werden in unseren Zentren viele Anwendungen erfolgreich durchgeführt. Sie können uns auch kontaktieren, um detaillierte Informationen zur Fettabsaugung sowie vor und nach der Fettabsaugung zu erhalten.