Was İst Eine Choi-Haartransplantation? - Esthetic Hair Turkey

Die im Instrument verwendete Choi-Haartransplantationstechnik ist ein federähnliches Gerät, das einem Kugelschreiber ähnelt. Außenschutz aus Teflon. Ganz am Ende befinden sich Nadelspitzen, in denen die Haarfollikel platziert sind. Was diese Methode von anderen unterscheidet, ist, dass die Kanäle nicht in großen Mengen geöffnet werden. Bei dieser Methode wird die Haarwurzel gleichzeitig mit dem Öffnen des Kanals zum Bereich hinzugefügt.

 

Choi Haartransplantation

Der Prozess besteht aus zwei Phasen.

  1. Platzieren der Haarfollikel auf dem Stift:Die Haarfollikel werden einzeln auf die Nadelspitzen gelegt. Dabei werden die Haarfollikel nicht berührt. Es wird in die Nadelspitzen eingeführt, indem die oberen Teile der Wurzeln ergriffen werden.
  2. Einpflanzen der in die Nadel eingeführten Haarwurzeln:Die an der Nadelspitze platzierten Haarwurzeln werden in den Bereich gebracht, in dem das Haar im rechten Winkel hinzugefügt wird. Die Nadelspitze durchsticht die Haut. Drücken Sie auf die Spitze des Stifts. Der an der Nadelspitze eingedrückte Haarfollikel wird in den haarlosen Bereich gelegt. Gleichzeitig kommt die Nadelspitze mit dem Federsystem aus der Haut. Die Haartransplantation wird auf diese Weise durchgeführt.

 

Choi-Haartransplantation

Diese Technik liefert bei korrekter Anwendung sehr gute Ergebnisse. Es ist jedoch sehr wichtig, dass die Person, die die Anwendung ausführt, ein Experte und ein Fachmann auf diesem Gebiet ist, da ihre Anwendung ein Thema ist, das genauestens geprüft werden muss. Daher können die Preise für Haartransplantationen nach anderen Methoden variieren.

Es gibt einige Tipps für den Erfolg mit dieser Technik. Eine davon ist die Größe der Nadelspitze. Die Tiefenkontrolle sollte vor der Haartransplantation entsprechend der Höhe der Haarfollikel erfolgen. Die Nadelstärke sollte an die Haarwurzel angepasst werden. Wenn bei einer Haartransplantation mehr als normale Blutungen auftreten, ist die Nadelstärke hoch. Obwohl die Länge der Nadel zu kurz ist, sind die Haarfollikel nicht tief genug eingepflanzt, und es ist wahrscheinlich, dass die Haarfollikel herauskommen. Die zur Tiefe hinzugefügten Haarfollikel sind entweder zu spät und lockig oder gar nicht.

Die Länge des Drahtes, der den Haarfollikel unter die Haut drückt, ist ein weiterer zu berücksichtigender Punkt. Das Filament sollte sich nicht außerhalb der Teflonwendel befinden. Wenn es hervorsteht, berührt es nicht den Wurzelteil des Haares, sondern den oberen Teil der Haarwurzel und beschädigt die Haarwurzel. Um diese Beschädigung zu vermeiden, sollte der Draht nicht von außen gesehen werden.

Die Tiefe, in der die Nadel mit der Haut in Kontakt kommt, ist ebenfalls ein zu berücksichtigendes Thema. Der Haartransplantationsstift sollte einen Abstand von 1 mm zur Haut haben. Andernfalls wird der Haarfollikel tiefer platziert, als er sollte.

Es ist wichtig, dass die Nadelspitze beim Platzieren des Haarfollikels gut eingestellt ist. Die Schlitzseite der Nadel sollte zur Haut zeigen.

Bei dieser Technik entsteht durch das Einsinken der Nadel während der Haartransplantation ein Druck. Durch diesen Druck können sich andere Haarfollikel lösen. Die zu pflanzende Haut muss gedehnt werden, um diese Situation zu verhindern.

 

Choi Haartransplantation Vorteile

  • Der Hauptvorteil der Choi-Technik besteht darin, dass das vorhandene Haar nicht beschädigt wird.
  • Diese Technik konzentriert sich auf die Lücken zwischen den Haaren und führt eine natürlichere und häufigere Haartransplantation durch.
  • Die Wiederherstellungsrate ist höher als bei anderen Techniken. Die Person kann so schnell wie möglich zu ihrem Tagesablauf zurückkehren.
  • Blutungen sind seltener als bei anderen Methoden.
  • Dank der feinen Nadelspitzen tritt nach der Operation keine Spurenbildung auf.
  • Der richtige Winkel ist einer der Faktoren, die das natürliche Aussehen des Haares beeinflussen. Der Winkel kann im Stiftbetrieb sehr einfach eingestellt werden.
  • Es ist eine ideale Methode für die Transplantation von unrasiertem Haar. Auf diese Weise wird es von jenen bevorzugt, die sich Haare verpflanzen lassen möchten, aber nicht möchten, dass ihre vorhandenen Haare geschnitten werden. Da eine unrasierte Haartransplantation bei Frauen im Allgemeinen bevorzugt wird, ist dies die beste Methode.
  • Ideal zum Anpflanzen von Augenbrauen und Bart.
  • Die Choi-Haartransplantationsmethode kann problemlos zwischen den Haaren von Personen mit dünnem Haar angewendet werden.

 

Alle Arten von Haartransplantationsmethoden werden mit großem Erfolg mit Esthetic Hair Turkey durchgeführt. Sie können auch in unser Zentrum kommen, um Ihren bevorzugten Haartransplantationsprozess in der Türkei Choi quest durchzuführen.