Haartransplantationstechniken - Esthetic Hair Turkey

Haarausfall ist das, was heutzutage vielen Menschen passiert. Sie können lernen, welche Techniken bei der Haartransplantation angewendet werden.

Es gibt viele Gründe für Haarausfall. Unfälle, Verbrennungen, Unterernährung und Genetik sind nur einige davon. Eine Haartransplantation kann bei jedem Menschen durchgeführt werden, der einen dauerhaften Haarausfall hat, unabhängig vom Grund. Die Aussaat kann nicht nur auf der Kopfhaut, sondern auch in Bereichen wie Schnurrbärte, Bärte und Augenbrauen erfolgen. Haartransplantation ist eine Methode, die es Menschen mit Haarausfall ermöglicht, ihre Haare auf natürlichste Weise wiederzugewinnen. Haarausfall kann für jeden angewendet werden, der Männer und Frauen hat, unabhängig davon. Wenn die Person jedoch an einer Krankheit leidet, sollte sie ihren Arzt konsultieren, um eine Haartransplantation durchzuführen.

 

Haartranplantationsstufen

Das Haar des Patienten wird vor der Haartransplantation analysiert. Dann wird entschieden, wie viel Haarfollikel der Person transplantiert wird. Das Spendergebiet wird erkannt und der Aussaatvorgang gestartet. Bei der Haartransplantation werden zunächst gesunde Haarfollikel im Spendergebiet gesammelt. Dann werden Kanäle geöffnet, um die Haarfollikel in der Region zu platzieren, in der die Haartransplantation durchgeführt wird. Die gesammelten Haarwurzeln werden in diese Kanäle gelegt. Das Spendergebiet ist verbunden und die Aussaat ist beendet. Die erste Wäsche nach dem Einpflanzen wird von Spezialisten der Haartransplantationsklinik durchgeführt. Bei dem Vorgang nach dem Pflanzen sollten die Haarfollikel nicht beeinträchtigt werden.

Haartransplantationstechniken werden in zwei als Fue- und Fut-Haartransplantationstechniken unterteilt. Die während der Haartransplantation anzuwendende Methode wird anhand der Haarstruktur, der Haarausfallrate und der Haardichte der Person festgelegt.

 

Fue-Haartransplantationstechnik

Die Fue-Haartransplantationsmethode ist die am meisten bevorzugte Methode unter den Haartransplantationsmethoden. Die Fue-Methode ist mit der Technik der Haarfollikel verwandt. Bei dieser Methode werden die Haarfollikel einzeln vom Hinterkopf entfernt. Diese Technik wird mit einem Mikromotor oder einem Stempel ausgeführt. Bei Haartransplantationen nach der Fue-Methode treten keine Narben auf. Da es sich um eine Methode ohne Schnitte und Stiche handelt, hinterlässt sie keine Spuren. Diese Methode liefert ein natürlicheres Ergebnis als die Fut-Methode und der Heilungsprozess ist schneller.

Mit der Fue-Technik gewonnene Haarfollikel müssen noch transplantationsbereit sein. Dann werden Kanäle in dem Bereich geöffnet, in dem die Haarfollikel gepflanzt werden. Die ausstehenden Transplantate werden einzeln in die geöffneten Kanäle übertragen. Die Dauer dieses Verfahrens hängt von der Anzahl der zu transplantierenden Transplantate ab.

 


Fut-Haartransplantationstechnik

Fut-Haartransplantation hängt mit der Art und Weise zusammen, wie Haarfollikel gesammelt werden. Bei dieser Methode werden die Haarfollikel mit einer Hautschicht vom Hinterkopf entfernt. Die etwa 3 Zentimeter große obere Hautschicht wird aus dem Spenderbereich herausgeschnitten. Die Haare in diesem Stück werden nacheinander entfernt und zum Pflanzen vorbereitet. Nach den Haarwurzeln

 

Beste Haartransplantationsmethode

Die Haarstruktur jedes Patienten ist unterschiedlich. Aus diesem Grund variiert die für jeden Patienten durchzuführende Haartransplantationsmethode. Die beste Haartransplantationsmethode für den Patienten sollte mit dem Arzt abgestimmt werden. Der Arzt analysiert die Haare des Patienten und bestimmt die richtige Technik für ihn. Am Ende dieses Prozesses, der gemeinsam mit dem Patienten entschieden wird, wird die Haartransplantation erfolgreich durchgeführt.

 

Esthetic Hair Turkey wendet erfolgreich Haartransplantationsmethoden mit den neuesten Technologieprodukten an. Sie können uns für weitere Informationen über Haartransplantationsverfahren und -preise kontaktieren.