Augenbrauentransplantation

 Es ist möglich, dass Sie der Pflege Ihrer Augenbrauen nicht viel Bedeutung beigemessen haben. Wenn Sie jedoch ein makelloses, jugendliches Aussehen beibehalten möchten, können Ihre Augenbrauen ein sehr genauer Indikator für Ihr wahres Alter sein.  Selbst wenn der Rest Ihres Gesichts frei von Falten ist und dennoch ein frisches, jugendliches Aussehen hat, können dünner werdende Augenbrauen ein alterndes Gesicht verursachen.  Dies gilt sowohl für Männer als auch für Frauen.


 Was ist eine Augenbrauentransplantation?

 Eine Augenbrauentransplantation ist aus ästhetischer Sicht eine der schwierigsten Operationen, aber wenn sie von Fachleuten durchgeführt wird, kann sie ein beeindruckendes Ergebnis liefern.  Vor der eigentlichen Operation erhält der Patient ein Lokalanästhetikum.  Während der Operation werden FUE- oder DHI-Techniken verwendet.  Der schwierigste Teil einer Augenbrauenoperation besteht darin, den Transplantaten den richtigen Winkel und die richtige Richtung zu geben und das ästhetische Design der natürlich aussehenden Augenbrauen zu bestimmen, die den Rest der Gesichtszüge des Patienten ergänzen.  Die Operation besteht darin, winzige einzelne Haarfollikel von der Rückseite der Kopfhaut zu entfernen, wo das Haar sehr dick ist.  Die Transplantate werden vom Hinterkopf, auch Spenderbereich genannt, entfernt und dann in die Teile der Augenbrauenlinie transplantiert, die kahl sind oder eine geringere Haardichte aufweisen.  Wenn die gesamte Operation abgeschlossen ist, beginnen die Haare im Augenbrauenbereich sofort zu wachsen.

 Der gesamte Vorgang dauert zwischen 2 und 4 Stunden.  Der Grund, warum es so lange dauert, ist die Tatsache, dass jedes Haar sehr sorgfältig und präzise auf die Augenbraue implantiert werden muss.  Die gesamte Wiederherstellungszeit für diesen Vorgang beträgt ungefähr eine Woche. Sie können jedoch drei Tage nach dem Vorgang wieder arbeiten.

 Eine Augenbrauentransplantation ist keine kosmetische Behandlung.  Meistens wird empfohlen, wenn Sie Narben haben oder sich große Sorgen um die Form Ihrer Augenbrauen machen.

 Eine Augenbrauentransplantation sollte nicht als Dienst einer Kosmetikerin angesehen werden.


 Wer kann eine Augenbrauentransplantation durchführen lassen?

 - Menschen mit spärlichen Augenbrauen,

 - Menschen mit spärlichen Augenbrauen an den Extremitäten,

 - Personen, die aufgrund von Krankheit oder ähnlichen Gründen einen Augenbrauenverlust erlitten haben,

 - Eine Augenbrauentransplantation kann bei Personen durchgeführt werden, die durch einen Unfall oder eine Verbrennung einen Teil ihrer Augenbrauen verloren haben.




 Ursachen für Augenbrauenverlust und Behandlungsmethoden

 Augenbrauen sind einer der Faktoren, die das Aussehen am meisten beeinflussen.  Das Entfernen der Augenbrauen wirkt sich auch direkt auf das Aussehen aus.  Es gibt viele Gründe für Augenbrauenverlust.  Einige der Ursachen für Augenbrauenverlust sind:

 - Augenbrauen schlecht gezupft,

 - Temperaturänderungen,

 - Verschiedene Krankheiten,

 - Unfälle (Verbrennungen usw.),

 - Stress

 - Unterernährung.


 Eine Augenbrauentransplantation kann nicht nur bei Menschen durchgeführt werden, die ihre Augenbrauen verloren haben, sondern auch bei Menschen mit natürlich spärlichen Augenbrauen.  Eine Augenbrauentransplantation kann bei jedem durchgeführt werden, dessen Gesundheit dies zulässt.  Der beste Weg, um Augenbrauen nach Augenbrauenverlust zu erholen, ist die Augenbrauentransplantation.  Mit einer Augenbrauentransplantation erhält der Patient natürliche, gesunde und dicke Augenbrauen.  Eine erfolgreiche Augenbrauentransplantation führt zu völlig natürlichen Ergebnissen.


 Wie wird eine Augenbrauentransplantation durchgeführt?

 Die FUE-Technik ist die am häufigsten verwendete Technik für die Augenbrauentransplantation.  Vor der Augenbrauentransplantation werden die Augenbrauen entsprechend der Gesichtsform und den Wünschen des Patienten gezeichnet.  Nach der Bestimmung der am besten geeigneten Augenbrauenform wird die Anzahl der benötigten Haarfollikel berechnet.  Das Spendergebiet wird bestimmt.




 Die Schritte der Augenbrauentransplantation

 Die Operation beginnt mit einer Lokalanästhesie.  Auf diese Weise werden die Schmerzen, die der Patient während der Operation verspürt, minimiert.

 - Haarfollikel aus dem Spendergebiet werden nacheinander entfernt.

 - Um die gesammelten Haarfollikel zu übertragen, werden in den festgelegten Bereichen Kanäle geöffnet.

 - Die gesammelten Haarfollikel werden einzeln in die geöffneten Kanäle transplantiert.


 Während der Operation sind einige Dinge zu beachten, damit die Operation erfolgreich ist und die Augenbrauen natürlich aussehen.  Die Winkel der Kanäle sind einer von ihnen.  Das Öffnen der Kanäle im rechten Winkel wirkt sich direkt auf das natürliche Erscheinungsbild der Augenbrauen aus.  Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass das Team, das die Operation durchführt, kompetent und erfahren auf seinem Gebiet ist.

 Der Erfolg einer Augenbrauentransplantation wird durch die Anordnung der Haarfollikel, die Richtung des Nachwachsens der Haare, den Winkel und den Abstand beeinflusst.  Die Form der Augenbraue, die auf den Patienten gezogen wird, muss bei der Bestimmung der Menge der zu sammelnden Haarfollikel berücksichtigt werden.  Ein völlig natürliches Erscheinungsbild wird erreicht, wenn diese Faktoren berücksichtigt werden.

 Die Operationsdauer ist kürzer als bei der Haartransplantation.  Die durchschnittliche Dauer einer Augenbrauentransplantation beträgt 2 Stunden.


 Nach einer Augenbrauentransplantation

 Nach der Operation können in den Operationsbereichen Rötungen, Juckreiz und Krusten beobachtet werden.  Die juckenden Stellen sollten niemals berührt werden.  Die Schorfbildung hört durchschnittlich innerhalb von 14 Tagen auf.

 Die transplantierten Augenbrauen fallen etwa 2 Wochen nach der Operation aus, genau wie bei einer Haartransplantation.  Dieser Sturz wird als "Schockverlust" bezeichnet.  Dies ist jedoch eine vorübergehende und normale Situation.  Dieses Stadium wird bei fast allen Menschen beobachtet, die eine Augenbrauen- oder Haartransplantation hatten.  Die neuen Augenbrauen werden durch Augenbrauen ersetzt, die mit der Zeit herausfallen.  Es kann bis zu drei Monate dauern, bis dauerhaftes Haar aus den transplantierten Wurzeln wächst.  Es kann bis zu 6 Monate dauern, bis alle Augenbrauen nachwachsen.




 Dinge, die nach einer Augenbrauentransplantation zu beachten sind

 Augenbrauen können nach der Transplantation leicht brechen und beschädigt werden, da sie sich an ihrem neuen Standort nicht stark genug halten können.  Es gibt eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen, die nach einer Augenbrauentransplantation getroffen werden sollten, um eine Schädigung der Augenbrauen zu vermeiden.

 Hier sind einige davon:

 - Der Spenderbereich und die Augenbrauen werden 3 Tage nach der Augenbrauentransplantation gewaschen.  Das Waschen muss mit Sorgfalt erfolgen.  Die transplantierten Bereiche dürfen keinen plötzlichen Bewegungen ausgesetzt werden.

 - Die Augenbrauen dürfen im Schlaf nicht am Kissen oder der Bettdecke reiben.

 - Nach der Operation können Schorf und Juckreiz in den Augenbrauen auftreten.  Die Krusten dürfen niemals entfernt werden und die juckenden Stellen dürfen nicht berührt werden.  Wenn der Juckreiz sehr juckt, sollten vom Arzt verabreichte Anti-Juckreiz-Cremes verwendet werden.

 - Es ist normal, dass nach der Operation eine Schwellung auftritt.  Wenn jedoch die Blutergüsse und Schwellungen zunehmen, sollten Sie einen Arzt konsultieren.

 - Nach der Operation ist darauf zu achten, dass die Augenbrauen nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind.

 - Bereiche, die zu übermäßigem Schwitzen führen können (Sauna usw.), müssen vermieden werden.

 - Schwere Sportarten sollten vermieden werden.

 - Es muss darauf geachtet werden, dass die Augenbrauen keine Schläge erhalten.


 Wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Augenbrauen in der Türkei, einem führenden Land auf dem Gebiet der Haartransplantation (einschließlich Haar, Bart und Augenbrauen), transplantieren zu lassen, kontaktieren Sie uns bitte.  Rufen Sie uns jetzt für weitere Informationen!





 

 

 

3 Tage kostenlos
Hosting


HOLEN SIE SICH IHR NATURHAAR ZURÜCK UND GENIEßEN SIE IHRE ZEIT IN ISANBUL!

8 STUNDEN PROZEDUR


Es dauert nur 8 Stunden, um Ihr natürliches Haar zurückzubekommen.

SCHMERZFREI


WIR SIND FÜHREND BEI DER ANWENDUNG DER SEDIERUNGSTECHNIK!

INTERNATIONALER SERVICE


Wir haben Tausende von Patienten aus über 30 Ländern der Welt erhalten.

UNSER KRANKENHAUS

Das größte Krankenhaus der Türkei

Modernste Technologie und Ausstattung

International JCI-zertifiziertes Krankenhaus

Die Entfernung zwischen Ihrem Krankenhaus und Ihrem Hotel beträgt nur 15 Minuten!

 

Unser Krankenhaus Unser Krankenhaus

0

Erfolgreiche Operationen

0

Monatliche Operationen

0

Medizinische Mitarbeiter

0

Länder

Kostenloser Transfer

KONSTENLOSER TRANSFER

Flughafentransfers werden durchgeführt

Ein Leitfaden in Ihrer Sprache zur Beantwortung Ihrer Fragen

24 Stunden Service

HOTEL TOUR

Unser Hotel empfängt seine Gäste seit März 2015, unser Hotel befindet sich im Herzen von Sultanahmet, in der Nähe des Hagia Sophia Museums, das als eines der Weltwunder gilt und das zweit häufigst besuchte Museum der Türkei ist. Der Bezirk Sultanahmet bringt mit seinen einzigartigen Meisterwerken wie Topkapı Palast, Blaue Moschee, Hippodrom und Großer Basar bringt die Geschichte in unsere Gegenwart. All diese wichtigen Attraktionen, nur wenige Minuten von unserem Hotel entfernt!

 

Phone support
Please call us to ask questions and get information.
Preis sofort bekommen