Haarausfall tritt bei Menschen aus verschiedenen Gründen wie Genetik, Krankheit oder Unfall auf. Viele dieser Haarausfälle treten ohne Umkehrung auf. Aus diesem Grund werden Personen in Betracht gezogen, die ihr Haar in den ursprünglichen Zustand der Haartransplantation zurückversetzen möchten. Sie bevorzugen auch das beste Haartransplantationszentrum in der Türkei.

 

Wie macht man eine Haartransplantation?

 

Die Haartransplantation wird von einem Expertenteam mit verschiedenen Techniken und Methoden durchgeführt. Vor einer Haartransplantation sollte der Patient dem Arzt seine Krankengeschichte und die regelmäßigen Medikamente mitteilen. Blutverdünner und Rauchen sollten vor der Haartransplantation abgesetzt werden.

Der Patient wird vor der Haartransplantation vom Arzt untersucht. Es werden verschiedene Tests durchgeführt, um festzustellen, ob der Patient für eine Haartransplantation geeignet ist. Wenn der Patient für eine Haartransplantation geeignet ist, wird mit der Planung der Haartransplantation begonnen. Der Haarausfall des Patienten wird bestimmt. Es wird entschieden, wie viel Haarfollikel dem Patienten transplantiert wird. Die Geberregion ist ausgewählt. Die erste Wahl als Spenderort ist immer der Hals. Nacken ist das idealste Spendergebiet für Haartransplantationen. Bei einigen Patienten ist der Nacken jedoch möglicherweise nicht ausreichend oder für eine Haartransplantation geeignet. In diesem Fall können verschiedene Regionen des Körpers des Patienten als Spenderregion verwendet werden. Gebiete, die als Spendergebiet außerhalb des Nackens genutzt werden;

• Brust,

• Beine,

• Griffe,

• Schulter und

• Chin.

Nach Abschluss der Planungsphase wird die Übertragungsphase gestartet. Die Operation wird unter Narkose durchgeführt. Während des Eingriffs sind keine Schmerzen zu spüren. Haartransplantation ist eine Operation, die mit verschiedenen Techniken durchgeführt werden kann. Die FUE-Technik ist die am meisten bevorzugte Technik bei Haartransplantationen. Obwohl die Techniken bei der Haartransplantation unterschiedlich sind, sind die Stadien der Operation fast gleich. Die Operation beginnt mit dem Sammeln von Transplantaten aus dem Spendergebiet. Nach dem Sammeln der Haarwurzeln im Spendergebiet werden diese für eine Weile aufbewahrt. Kleine Kanäle werden geöffnet, um diese Haarfollikel an kahlen Stellen zu halten. Schließlich werden die Haarwurzeln in die geöffneten Kanäle gelegt.

Schuppenbildung, Juckreiz und Rötung sind nach einer Haartransplantation normal. Juckreiz sollte niemals zerkratzt werden und die Muscheln sollten nicht berührt werden. Die nach dem Eingriff transplantierten Haarfollikel können nicht festgehalten werden. Daher sollte darauf geachtet werden, dass die transplantierten Gebiete nicht betroffen sind. Versuchen Sie beim Liegen aufrecht zu liegen und achten Sie darauf, dass die behandelten Stellen nicht am Kissen reiben.

 

Bestes Haartransplantationszentrum in der Türkei

Das wichtigste Problem nach der Entscheidung für eine Haartransplantation ist, in welchem ​​Zentrum die Transplantation durchgeführt wird. Bei dieser Suche stehen die Interessen der Türkei im Vordergrund. Die erste Wahl für diejenigen, die sich in Istanbul in der Türkei einer Haartransplantation unterziehen sollen. Beste Haartransplantation in Istanbul, Türkei führt Operationen in der Türkei Haarästhetische Aufmerksamkeit als äußerst erfolgreich durch.

Die weltweite Haartransplantation, die zum Zentrum des Gesundheitstourismus in der Türkei geworden ist, wächst von Nacht zu Nacht. Die Haartransplantation ist in der Türkei weit fortgeschritten. In den Zentren, in denen modernste Produkte zum Einsatz kommen, werden Eingriffe von Fachärzten durchgeführt. Auch Haartransplantationen in der Türkei werden zu recht günstigen Preisen durchgeführt. Jedes Jahr sind Tausende von Menschen aus vielen Teilen der Welt so gering wie Plantagenbetriebe in der Türkei.

 

Überlegungen bei der Auswahl des Haartransplantationszentrums

• Vor der Haartransplantation sollten der Patient und der Arzt einen Plan über die Operation erstellen. Die im Haartransplantationszentrum tätigen Ärzte sollten Experten auf ihrem Gebiet sein. Erfahrene und erfahrene Ärzte sollten eine Haartransplantation durchführen.

• Um eine Haartransplantation optimal durchführen zu können, sind Geräte, die transplantiert werden, sehr wichtig, mit Ausnahme des Experten, der die Transplantation durchführt. Die Geräte in dem Zentrum, in dem Sie eine Haartransplantation durchführen, sollten die neuesten technologischen Produkte sein.

• Der Ort, an dem die Haartransplantation durchgeführt wird, muss ein vom Gesundheitsministerium zugelassenes medizinisches Zentrum sein.

 

 

Beste Haartransplantation: Esthetic Hair Turkey

Esthetic Hair Turkey ist das beste Haartransplantationszentrum in der Türkei und macht auf jemanden aufmerksam, der die neuesten Technologieprodukte und eine angemessene Preispolitik einsetzt. Esthetic Hair Turkey ist seit vielen Jahren erfolgreich in der Haartransplantation. Das Zentrum zieht mit seinem fachkundigen und erfahrenen Personal die Aufmerksamkeit auf sich und legt größten Wert auf 100% Patientenzufriedenheit. Haartransplantation ist 100% schmerzfrei. Esthetic Hair Turkey, mit mehr als 8.500 erfolgreichen Transaktionen und mehr als 40 Mitarbeitern, ist aus mehr als 60 Ländern zur Haartransplantation gekommen. Unser Zentrum führt monatlich mehr als 120 Haartransplantationen durch. Viele Menschen aus der ganzen Welt kommen mit einem dreitägigen kostenlosen Aufenthalt in unser Zentrum für Haartransplantation. Unser Zentrum bringt Sie mit einem kostenlosen Transfer vom Flughafen und wird Ihr Bestes tun, um Ihre Reise recht komfortabel zu gestalten.

 

Sie können sich an uns wenden, wenn Sie eine Haartransplantation in unserem Zentrum wünschen, das sorgfältig Operationen mit seinem Fachpersonal durchgeführt hat. Sie können die besten Haartransplantationsfotos vorher und nachher überprüfen. Sie können sich auch an uns wenden, wenn Sie Fragen zur Haartransplantation haben.